Zahnherde, die unterschätzte Gefahr

Was können Herzinfarkt, Rheuma und Diabetes gemeinsam haben? – Einen Zahnherd: Diese chronische Entzündung rund um die Wurzelspitze toter Zähne kann sich negativ auf andere Organe auswirken und damit Krankheiten begünstigen, bzw. vorhandene verstärken. Eine Sanierung dieser Störzonen stärkt Ihren ganzen Organismus!

Zahnärztliche Chirurgie

Diese Sanierung muss manchmal auch chirurgisch erfolgen. Zur zahnärztlichen Chirurgie gehören weiters:

Implantate

Wünschen Sie eine Versorgung von Zahnlücken ohne »Opferung« weiterer Zahnsubstanz? – Mit Implantaten (künstlichen Zahnwurzeln) wird es möglich!